Über uns

 

Wir, Sandra und Monica, nähen seit 2007 Accessoires. Zu Beginn fertigten wir Necessaires, Portemonnaies, Rucksäcke, Hand- und Badetaschen aus Blache und Wachstuch. Später erweiterten wir unser Sortiment um Kunstleder und beschichteten Stoff. Weil wir finden, dass alte Kleidungsstücke als Rohstoff einen Wert haben und weil wir nachhaltig produzieren wollen, haben wir uns intensiv mit dem Thema Recycling auseinander gesetzt. Warum nicht bestehende Objekte und Materialien neu nutzen? Ein erster Versuch mit dem alten Wildledermantel von Mama, der seit 40 Jahren im Kleiderschrank hängt, überzeugte: Daraus wurden drei wunderschöne Taschen. Eine neue Idee war geboren!

Die Recycling-Idee gilt übrigens auch für die Trageriemen und das Innenfutter unserer Taschen. Hier erwachen alte Gürtel, Hemden und Blusen zu neuem Leben.